ABSCHLUSS DER FOKUSGRUPPEN MIT TEILNEHMERINNEN UND TEILNEHMERN AUS DER JUGENDARBEIT

Mrz 9, 2020 | News

Die Projektpartner haben ihre Fokusgruppen mit Beschäftigten aus der Jugend- und Sozialarbeit mit benachteiligten Gruppen abgeschlossen. Einzelne Fokusgruppen wurden von einem Moderator koordiniert, der von den Projektpartnern rekrutiert wurde, andere wurden von den Projektmitarbeitern selbst geleitet.

Während der Gespräche gaben die Beteiligten aus den Fokusgruppen Auskunft zu folgenden Aspekten ihrer Arbeit

  • Profil der Zielgruppen, mit denen sie arbeiten;
  • Hindernisse, denen sie bei der Arbeit mit ihren Zielgruppen begegnen;
  • Integration von Jugendlichen mit benachteiligtem Hintergrund;
  • Erfolgsfaktoren der Jugendarbeit;
  • Mittel und/oder Dienstleistungen, die in der Jugendarbeit helfen, Jugendliche mit benachteiligtem Hintergrund zu unterstützen;
  • Bewährte Praktiken und Methoden, die im Bereich der Jugendarbeit angewendet werden.

Alle Ergebnisse der Fokusgruppen werden in die nationalen Projektberichte aufgenommen, die auf der Projektwebsite veröffentlicht werden.